CROCODILE MURKEE

Hallo alle zusammen,

 

ich wünsche noch mal allen ein frohes und erfolgreiches Neues Jahr 2009. Ich hoffe alle sind gut rein gekommen.

Ich habe das nüchternste Neue Jahr überhaupt erlebt. Ich habe ja bei der Oper bzw. Harbour Bridge gefeiert. Hier fand das Feuerwerk statt, ansonsten sind keine Feuerwerke erlaubt und genauso ist es mit dem Alkohol.

Der ganze Bereich war abgesperrt und man konnte keine Glasflaschen und Alkohol mit in den Bereich bekommen. Da kann man den Unterschied sehen. Wir in Deutschland hätten nur an Geld machen gedacht und tausend Bierbuden aufgebaut, hier will man ein ruhiges Neues Jahr feiern. Von der Polizeipräsenz mal ganz zu schweigen. Die Engländer haben natürlich trotzdem ein weg gefunden und haben schon mal vorher Ihren Alkohol in Colaflaschen gemischt (Max!!!!). Also liefen da natürlich wieder einige besoffene Engländer rum (die können sowieso nichts ab), die sich auch wieder gleich immer auf die Fresse hauen mussten.

Ansonsten war es ein sehr entspanntes Silvester bei sehr angenehmen Temperaturen und in kurzer Hose. War natürlich mit sehr vielen Gedanken bei Euch in Deutschland !!!!

Heute am 01.01.09 habe ich mir dann noch mal in Ruhe die Oper vom Botanik Garden aus angesehen und bin dabei auf Vögel gestoßen, die bei uns meistens in Käfigen zu finden sind. Papageien………… Hammer (die Kleinigkeiten macht es aus.)

Dann war ich im Kings Cross einen witzigen Kneipenviertel, ich würde es mal mit dem Ostertor vergleichen……..

Danach bin ich dann an den Bondi Beach gefahren und habe da den ganzen Nachmittag bis in den frühen Abend verbracht und auch noch schön gegessen.

Das beste an diesem Strand ist (Insider), hier gibt es auch Rasenflächen…….

 

Das war es erstmal

 

Frank

Viele liebe Grüße

 

murken am 1.1.09 13:28

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen